Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Hotels & Ferienwohnungen

der Familie Sanderhoff

Willkommen

in

der Weltkulturerbestadt Quedlinburg

 

 Quedlinburg wird erstmals in einer Urkunde König Heinrich I.

vom 22. April 922 erwähnt.

Der Brocken mit seinen 1148 m.Ü.NN liegt in ca. 50 km Entfernung zu Quedlinburg im wunderschönem Harz.

Quedlinburg´s architektonisches Erbe steht seit 1994 auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes und macht die Stadt zu einem der größten Flächendenkmale in Deutschland.

In der historischen Altstadt mit ihren kopfsteingepflasterten Straßen, verwinkelten Gassen und kleinen Plätzen befinden sich 1200 Fachwerkhäuser aus sechs Jahrhunderten. Am Markt liegt das Renaissance-Rathaus mit der Roland-Statue, südlich davon der Schlossberg mit der romanischen Stiftskirche und dem Domschatz als Zeugnisse des Quedlinburger Damenstiftes. Auch der Münzenberg mit der romanischen Klosterkirche St. Marien und im Tal dazwischen die romanische St. Wiperti, der sich anschließende Abteigarten und der Brühl-Park gehören zum Weltkulturerbe.

 

Hotel garni zum "Alten Fritz"

 Hotel garni zum "Goldenen Ring"

Ferienhaus Ballstraße 28